Weihnachtsbäume

Festlich geschmückte Weihnachtsbäume erhellen uns die Festtage. Besonders erfreulich ist dies, wenn mit einem Baum aus dem burgerlichen Wald auch die regionalen und nachhaltigen Produktionsbedingungen garantiert sind.

Weihnachtsbaum.JPG

Die Burgergemeinde Bern bietet vor Weihnachten Tannenbäume aus dem burgerlichen Wald zum Verkauf. An vier Standorten können burgerliche Weihnachtsbäume gekauft werden: bei den Forsthäusern Grauholz, Bremgartenwald, Schermen und Heitern. Beim Forsthaus Schermen können Sie Ihren Weihnachtsbaum selber schneiden. Wir sind 2018 gerne an nachfolgenden Daten für Sie da:

Forsthaus Grauholz
Grauholzstrasse 1, 3065 Bolligen
01.-23. Dezember

09-11.30/13.30-17 Uhr
(Mo/Di geschlossen)
Mo. 24. Dezember

09-14 Uhr

Forstzentrum Bremgartenwald
Halenstrasse 10, 3012 Bern
07.-08. Dezember

14.-15. Dezember
19.-22. Dezember
Jeweils 09-17 Uhr
24. Dezember

09-16 Uhr

Forsthaus Schermen
Papiermühlestrasse 122, 3063 Bern
15. Dezember
08-12 Uhr

Forsthaus Heitern
Heitern 476, 3176 Neuenegg
15. Dezember
08-12 Uhr